Beko DFN16330W unterbaufähig / A : Unterbaugeschirrspüler

Vorbemerkung: die lieferung (dhl) des geschirrspülers verdient ein großes lob. Telefonische ankündigung der lieferung am vortag – am liefertag weitere 2 rücksprachen = sehr kundenfreundlich. Selbstverständlicher transport an den gewünschten standort + entsorgung des umfangreichen verpackungsmaterials. Vorbildlichmeine eindrücke nach intensiver nutzung:[+] erfreulich einfache inbetriebnahme[+] 6 programmfunktionen (die einzelnen programme wurden in einer anderen rezension schon sehr gut und detailliert dokumentiert)[+] die körbe sind individuell einstellbar – auch größere töpfe u. Können problemlos verarbeitet werden[+] ein gut ablesbares, informatives display[+] das ergebnis nach inzwischen sehr vielen spülgängen: gut bis sehr gut. . Mein eindeutig bevorzugtes programm: “schnell & sauber”[o] betriebsgeräusche: schulnote 3 = befriedigend[-] die einstellung der wasserhärte ist aus meiner sicht recht umständlichmeine differenzierte bewertung: 4,5 sterne[reinhard busse].

Sehr energiesparend aber sehr lange programmdauer. Ich habe den beko dfn16330w unterbaugeschirrspüler am letzten wochenende in unserer küche montiert und seitdem mehrfach benutzt. Die obere abdeckung ist auf der rückseite mit zwei schrauben fixiert und kann einfach abgenommen werden. Dann konnte ich das gerät unter die arbeitsplatte schieben und dabei den wasser und abwasserschluss anschliessen ohne das die schläuche knicken. Den stromanschluss dabei nicht vergessen. Der beko ersetzt eine 15 jahre alte bosch spülmaschine die zwar noch einwandfrei funktionierte aber nur ein spülprogramm + vorwäsche hatte. Die beko hat gleich sechs spülprogramme wie:eco 50 °cauto 40-65 °cintensiv 70 °cschnell & sauber 70 °cmini 30′ 35 °cvorspülen. Dabei gilt es zu beachten das das eco 50° c programm (p1) bis zu vier stunden dauert. Wir waren doch zuerst sehr überrascht als der vorgang nach drei stunden immer noch nicht beendet war. Wir nutzen nun meist das schnell&sauber programm (p4) was nur eine stunde benötigt bei gleichen wasserverbrauch und 0,5 kwh mehrverbrauch an strom.

Der geschirrspüler ist schnell und einfach angeschlossen. Eine anleitung braucht man eingentlich nicht, da sich das gerät von alleine erklärt. Man kann verschiedene programme einstellen. Eco 50 °c ,auto 40-65 °c, intensiv 70 °c, mini 30′ 35 °c, schnell & sauber 70 °c, vorspülenund dann gibt es noch ein selbstreinigungs programm. Allerdings sollte man immer daran denken, zwischendruch auf 70 °c zu spülen ,das damit sich keine keime bilden oder die maschine anfängt zu riechen. Das gerät ist sehr leise beim spülen. Man kann sie ohne weiteres auch nachts laufen lassen. Der oberkorb hat viel stellplatz für tassen und untertassen. Schalen und gläser lassen sich auch gut einräumen.

Beko DFN16330W unterbaufähig / A+++ / 234 kWh/Jahr / 13 MGD / 2800 L/Jahr / ProSmart Inverter Motor / 46 dB Betriebsgeräusch / weiß : Schnell & saubermein lieblingsprogramm. Nachdem ich die spülmaschine mit allen programmen getestet habe kommt nun mein ergebnis. Geliefert wird die spülmaschine mit allen erforderlichen anschlüssen incl. Einem aquasafe (schützt gegen Überschwemmungen durch einen undichten wasserzulaufschlauch). Das anschließen geht einfach und schnell. Zulaufschlauch an den wasserhahn anschließen, wasserablauf in den anschluss vom syphon befestigen (am besten mit einer schlauchklemme sichern) , stecker in die steckdose………fertig. Jetzt noch salz und klarspüler einfüllen und sie ist bereit für den ersten spülgang. Die körbe sind unterschiedlich nutzbar und haben viele einklappbare geschirrhalter, so lassen sich auch große töpfe oder pfannen besser einräumen. Das display ist gut ablesbar und verständlich. Es gibt 6 programme :**eco**: ein besonders energiesparendes programm für geschirr des täglichen bedarfs, das schnell wieder benutzt werden soll.

amazon-de