Bosch SMS58N52EU Freistehender Geschirrspüler / A : sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Haben den geschirrspüler jetzt seit ca. Einem halben jahr in benutzung. Es funktioniert alles sehr gut. Alles ist so wie beschrieben, die besteckschublade gefällt mir gut (je nach geschmack, mir gefällt das besser als der besteckkasten). Ich benutze meistens nur das eco-programm (3:05h), und das ist sehr gut, auch wenn das geschirr mal 3-4 tage in der maschine stand und das essen schon etwas angetrocknet ist. Die geräuschkulisse ist auch sehr gut, d. Leise im vergleich zu anderen geräten. Hatte den anschluss-service dazugebucht, das hat auch alles gut geklappt.

Spült sauber und ist sehr leise. Man kann gemütlich in der küche daneben sitzen und sich unterhalten, das spülgeräusch ist nur sehr, sehr leise wahrzunehmen. Da ich keinen klarspüler benutze ist das geschirr ein wenig nass direkt nach dem spülen. Also klappe länger zulassen nach dem spülen, dann sinds nur noch ein paar tropfen.

Ich stelle keine besonderen ansprüche an einen geschirrspüler und bin mit diesem gerät voll zufrieden. Es spült immer sauber, hat alle funktionen die ich benötige und ist angenehm leise. Wenn er jetzt noch so lange hält wie das vorsintflutliche gerät welches ich vorher in betrieb hatte.

Bosch SMS58N52EU Freistehender Geschirrspüler / A++ A / 13 Maßgedecke / 44 db / Weiß / VarioSpeed / AquaStop / ActiveWater / 60 cm : Das gerät befindet sich seit dezember 2013 im haushalt. Die bedienung geht einfach von der hand. Ein großes studieren zahlreicher programme ist hier nicht von nöten. Die verarbeitung der komponenten ist sehr gut – hier wird die marke sichtbar, für die man schlussendlich bezahlt. Zum trocknerverhalten:es ist durch respektabel. Ich persönlich kenne keinen geschirrspüler, der das material vollkommen trocknet, ohne dabei einen höheren stromverbrauch an den tag zu legen oder weit über 1000 € kostet. Da öffne ich doch gern die “tür” bevor ich das haus verlasse und belaste meine stromrechnung nicht unnötig. Man sollte das geschirr selbst verständlich richtig hinstellen, um unnötige wassereinlagerungen zu vermeiden. Ich bezweifle, dass ein jeder sich dieser tatsache bewusst ist, der hier eine negative bewertung hineinsetzt.

War gute entscheidung zu kaufen bosch. Und auch sauber und wasser sparen.

Bosch freistehender geschirrspüler. Sehr gutes standgerät, gerät arbeitet sehr leise, einfache bedienung. Verkürzte reinigungszeiten bei gering verschmutztem oder nur wenigem geschirr, auch dann gutes waschergebniss.

Leiser und guter geschirrspüler. Der neue spüler sollte leise sein, unterbaufähig und eine besteckschublade haben. Deshalb wurde dieses gerät gewählt. Allerdings mußte für hohe gläser ein zusätzlicher korbeinsatz dazubestellt werden. Die spülergebnisse sind einwandfrei, auch gläser haben – im eco-programm – keine andeutung von restwassertropfen. Ich lasse das programm abends laufen (dauert über drei stunden) und am morgen nehme ich die sachen ‘raus. Da muß man nicht irgendwann schon immer die klappe öffnen. Es wird sich zeigen, wie lange die freude anhält.

Bisher ist die spülmaschine mehr als 1 monat im einsatz. Auch die trocken ergebnisse sind gut. Kannst nur weiter empfehlen. Auch die raumaufteilung ist gut. Und der edelstahl boden war uns wichtig.

Wir haben uns diese spülmaschine zugelegt, da unsere alte bosch-maschine zu der serie mit dem defekten bauteil gehört und siemens uns rabatt eingeräumt hat. Die alte war nicht kaputt, obwohl schon über 10 jahre in betrieb. Diese ist super leise und wir sind sehr zufrieden.

Gute maschine,leise und energiesparend. Der versand lief reibungslos,das altgerät wurde natürlich gleich mitgenommen. Maschine läuft seit 3 wochen fast täglich.

Genau überlegen vor dem kauf. Das gerät ist technisch komplex und nicht einfach so zu bedienen. Da muss man sich erst reindenken. Da es unter “umweltschoner” läuft,braucht man manchmal für diesen effekt viel zeitdie spülergebnisse sind leider nur zu 75-80% zufriedenstellend. Die trocknung klappt nicht immer ausreichend. Befestigungsteile der körbe lösen sich regelmäßig,können aber mit etwas gefummel und geschick wieder eingebaut werden. Ist aber nervigob die spülmaschine wirklich energie spart kann ich nicht mit sicherheit sagen. Sie hat jedoch einen tank in dem das restwasser des letzten spülganges gesammelt wird, um dann als spülwasser des folgenden ersten spülganges zu dienen. Daher sollte man die maschine laut kundendiensttechniker immer mal wieder “freikochen”,das bedeutet im “hygienegang” laufen zu lassen um bakterien zu beseitigen. Ob danach nicht auch noch der energiespareffekt futsch ist?.

Super gerät für den preis. Habe den geschirrspüler allerdings bei saturn gekauft. Trotz der zum teil negativen bewertungenlieferung und aufbau absolut unproblematisch. Innen toll mitteleinsatz 3 fach höhenverstellbar sowie extrabesteckeinsatz ganz oben. Um noch mal auf die negativen bewertungen einzugehen. Wenn man das handbuch mal überfliegt und die notwendigen einstellungen wie wasserhärte . Sowie salz einfüllen ,,für sich individuell einstellt ist das ergebnis doch superach ja ich nehme keine tabs .(ist ja schwachsinn da dort noch mal klarspüler und salz drin) also gelpads oder pulverfunktioniert einwandfrei.

amazon-de